Solo- und Ensemble-Kursprojekt gemeinsam mit dem Chor der Stimmschmiede Bonn VOCI DI FUOCO


„Da haben die Dornen Rosen getragen“ – das Weihnachtsoratorium von Camille Saint-Saens

Weihnachtliche Musik mit Advent- und Marienliedern aus drei Jahrhunderten und dem Weihnachtsoratorium von Camille Saint-Saens
 
Es singen Kursteilnehmer/Schülerinnen und Schüler der Stimmschmiede Bonn und der Kammerchor Voci di Fuoco

Konzerttermine am:
am 16. Dezember 2017, 19:00 Uhr
Achtung!! Dieses Konzert findet um 19:00 Uhr und anders als ursprünglich angeben auch in St. Cyprian - Adenauerallee 61 statt!!
am 17. Dezember 2017, 12 Uhr (c.t. nach der Messe - Ende ca. 13.30 Uhr)
in St. Cyprian - Adenauerallee 61

Leitung und Dirigat: Fabian Hemmelmann
Annette Willer-Krebel, Orgel

Erarbeitet wird eine reizvolle Kombination von mehrstimmigen deutschen Advent- und Marienliedern und das Weihnachtsoratorium von Camille Saint-Saens.
Die Stücke sind chorisch oder einzeln als solistisches Ensemble besetzt. Wir werden dabei an der individuellen Weiterentwicklung der Stimmen und auch am gesamten Ensembleklang arbeiten. Besonders erfahrene Amateursängerinnen und -sänger haben hier die Möglichkeit, sich weiter zu entwickeln. Aber auch weniger erfahrene Sänger können über die Chor-Teilnahme wertvolle Impulse bekommen. Zudem haben einige bald den Sprung in solistisches Fahrwasser gewählt.  
Und auch der aus diesen Projekten erwachsene Kammerchor profiliert sich zunehmend als homogen vokaler Klangkörper.

Programm:

Advent- und Marienlieder für CHOR- und ENSEMBLE-Teilnehmer:
Günter Raphael – Maria durch ein Dornwald ging (nur ENSEMBLE)
Hans Leo Haßler – Dixit Maria ad Angelum
Johann Eccard – Übers Gebirg Maria geht
Melchior Franck – Jesu du zartes Kindelein (nur ENSEMBLE)
u.a.

Gabriel Fauré - geistliche Solo- und Ensemblestücke
(nur für ENSEMBLE-Teilnehmer)

Camille Saint-Saens – Oratorio de Noel 
(für SOLO- ,ENSEMBLE- und CHOR-Teilnehmer)
(Bärenreiter-Klavier-Auszug „Orgel + Chor“ kann über Notenpauschale erworben werden)

Proben (alle vsl. In der Rheinschule Beuel in der Ringstr. 69, Beuel bzw n.A.)

Do, 5.10., 19 – 21.30 Uhr
Do, 12.10., 19 – 21.30 Uhr
Sa, 28.10., 10 – 15 Uhr
Do, 9.11., 19 – 21.30 Uhr
Do, 23.11., 19 – 21.30 Uhr
Do, 30.11., 19 – 21.30 Uhr
Fr, 8.12., 18 – 21 Uhr

Generalprobe Do, 14.12., 18 – 21.30 Uhr

Anspielproben am Konzerttag:
Sa, 16.12., 16 Uhr Probe (am Konzertort); 19.30 Uhr Konzert in St. Rochus, BN-Duisdorf (Rochusstr. 223, Duisdorf)
So, 17.12., 9.30 Uhr Probe; 11 Uhr Konzert in der Seniorenresidenz Rosental (Rosental 80 – 88)

Teilnahmegebühren:
Teilnahme CHOR                            Preis (ohne Notenpauschale):  90 € / 81 € / 63 €
Teilnahme an zwei Konzerten; Chorproben           

Teilnahme ENSEMBLE        Preis (ohne Notenpauschale):  180 € / 162 € / 126 €
inklusive einer Solostunde
Ensemble-Einheiten: im Rahmen montags 14 – 18 Uhr, mittwochs 18 – 21 Uhr, donnerstags 18 – 19 Uhr oder n. A. vorgesehen ist auch die Teilnahme im Chor und an den o.g. Chorproben

Teilnahme SOLO                    Preis (ohne Notenpauschale):  200 € / 180 € / 140 € (nur n. A. möglich)
inklusive drei Solostunden und ggf Proben mit anderen Soli / EnsemblesängerInnen - die Teilnahme am Chor ist nicht vorgesehen, bzw. nur n. A. möglich

Die Noten müssen erworben werden. Sie können bei der Anmeldung über die Notenpauschale von 15 € bestellt werden.

Bitte beachten:

Bitte mit der Anmeldung die Kursgebühr überweisen, spätestens zur ersten Probe! Die Teilnahme an der individuell zweiten Probe gilt als verbindliche Anmeldung.  Teilnehmer, die 2 Wochen nach der Anmeldung nicht überwiesen haben, werden zu weiteren Proben und Konzertterminen nicht mehr zugelassen.

 

Anmeldung